Donnerstag, 25. Februar 2010

Foto-Frust...

Heute morgen - Blick über den Monitor auf einen Himmel:
untere Fensterhälfte graue Wolken, mittlerer Bereich aufgelockert hellgrau, oberer Bereich strahlend blau.

Und mitten im grauen Bereich begann ein unheimlich breiter Regenbogen, der von unten hinter den kahlen Bäumen genau bis zum Abschluß der dicken Wolken reichte, seine Farben zu intensivieren.

Aufspringen und Kamera holen, zum Fenster raushängen und dieses wunderbare Bild einfangen war eins.

Ein anderes war, dass sich nix tat.
Kamera an - Kamera aus - an - aus - Akku raus - Akku rein - Akku raus - Ersatzakku rein - raus - rein - nix.

Tote Hose.

Und dieser wunderschöne Regenbogen leuchtet und leuchtet und meine Kamera streikt und tut so, als wären die Akkus nicht frisch geladen.

Mo ohne Kamera?
Geht ja gar nicht!

Entweder ist das Ladegerät (Originalteil) gestorben oder die Akkus (ebenfalls Originalteile).
Das gilt es jetzt abzuklären.

Aufregen nutzt nix - aber stinkig bin ich schon...

Kommentare:

  1. Liebe Mo, das kann ich dir gut nachfühlen, mir ging es heute unterwegs so. Strahlender Sonnenschein, tausend Motive und ich hatte meine Kamera auf dem Schreibtisch liegen gelassen. Kopf hoch, die nächste tolle Aussicht kommt bestimmt. LG SHoushou

    AntwortenLöschen
  2. Darf ich:

    Eigentlich sollte man einen Menschen nicht bemitleiden, besser ist es, ihm zu helfen.

    Was soll ich jetzt sagen,
    schade um den wunderschönen Regenbogen den wir jetzt verpasst haben oder hallo wer wird denn gleich in die Luft gehen (lol) oder schitte mo, willse mene oder
    kof dir ne neue! ;-)

    Liebe Grüße
    deine Oppi

    AntwortenLöschen
  3. mo da bin ich noch einmal:

    Ich kann es nicht lassen (hihi)

    Im Regenbogen vereint sich die Farbenpracht der Welt, niemand kann seinen Blick davor verschließen.

    Strahlt ein regenbogen in unserem Herzen, wird niemand seinen Blick vor uns verschließen.

    Elisabeth Garden

    Einen Drücker
    von Oppi

    AntwortenLöschen
  4. Also ich wünsche dir liebe mo, dass es weder das Ladegerät noch der Akku ist, sondern dass es noch eine andere Lösung gibt, schließlich hat die Medaille ja auch 3 Seiten und ich wünsche dir dass es sich schnell klärt !! Denn ohne Fotoapparat, das ist nichts, das kann ich dir nachfühlen !
    Also ich drücke die Daumen
    Liebe Grüße
    Anna

    AntwortenLöschen

Hier freue ich mich über Eure Kommentare...

Related Posts with Thumbnails