Sonntag, 14. November 2010

Guck mal....

wer da liegt...

Den aufmerksamen Lesern wird erinnerlich sein, dass vor einigen Wochen meine TV-Fernbedienung spurlos verschwunden ist.

Das hatte zur Folge, dass omamo in Panik geriet, denn Ektorp und TV bilden für sie eine Einheit und auch ich gucke gerne und hatte wahrlich keine Lust, jedesmal für omamo aufzuspringen und per Hand von Kanal zu Kanal zu zappen oder die Lautstärke zu regulieren, wenn sie einen Anruf bekam, und somit gezwungen war, stante pede ein neues Teil zu kaufen.

Alle Aufrufe hier im Blog und in verschiedenen Foren ergaben zwar die größte Suchbereitschaft und hervorragende Tipps, aber die gute alte Fernbedienung blieb verschwunden.

Mir war das langsam peinlich, denn ehrlich!!! ich hab überall nachgesehen.
Auch unter'm und hinter'm und neben dem Ektorp.
Mehrfach.
Hätte ich jedesmal auch noch den Feudel (Wischtuch) dabei gehabt, hätte ich vom Boden essen können.
Aber wech is wech.

Den heiligen Antonius habe ich nicht um Hilfe gebeten, denn es war ja nichts Wichtiges, was da verloren gegangen war und Ersatz war auch schon da.

Und was passiere nun gestern abend?

Ich hab da so 'ne Konsole hoch oben an der Wand neben dem Ektorp, da steht ein Glaszylinder drauf, in dem sich ein Teelicht befindet.
Das wollte ich anzünden.

Und was sehe ich????
Noch Fragen??????

Jetzt bleibt sie da auch liegen, da fällt sie überhaupt nicht auf, und wenn ich meine neue Fernbedienung verlege, weiß ich zumindest, wo die alte liegt.

Ansonsten
freue ich mich auf heute nachmittag, wenn ich zu Steph's Einweihung gehe - bin wahnsinnig gespannt auf ihr Atelier und freue mich, dass es bei mir in der Nähe ist und werde natürlich berichten!!!

Einen entspannten Sonntag wünsche ich Euch!

Kommentare:

  1. Köstliche Geschichte...! dir einen schönen Sonntag und viel Freude bei Steph und Grüße von mir .
    LG Anke

    AntwortenLöschen
  2. Herrlich, allerdings libeste Mo, frage ich mich, wie du das dunkle teil DORT übersehen konntest??? Zu Hause ist man schon mitunter mit Betriebsblindheit geschlagen.

    LG Shoushou

    AntwortenLöschen
  3. @ Shoushou
    *lol*!!!!
    erst mal bin ich wahrlich keine Hausfrau, da steh ich auch zu (der Vorteil des Alleinlebens...),
    zum 2. guck ich wahrlich nicht die Wand an, wenn ich abends den Ektorp ansteuere...
    und 3. - menno, wenn Dir ne Fernbedienung fehlt, guckste doch immer erst auf den Boden - dann den Sessel / Sofa und dann erweiterst du den Radius, aber letztendlich immer in Fall- oder Wegwerf - oder Verbuddelrichtung.

    Wer kommt schon drauf, dass die doofe omamo (klar, ICH war's NICHT!!!!)den Arm nach oben streckt, als sie den TV ausmacht - das hat die noch nie getan!!!! Ich auch nicht!!!!

    Und außerdem ist das Teil hellgrau.
    Also Unfarbe.
    Und relativ klein.

    OK - Du hast mich erwischt - ich wische nicht jede Woche überall Staub.
    ;-)))

    AntwortenLöschen
  4. Es wird kein "lautes und hemmungsloses" LAchen über meine Lippen hier kommen.... nein wirklich. Auch kein nachdenklicher Witz über entsprechende Altersunterschiede, oder dergleichen. Auch nein wirklich. :) Ich denke mir meinen Teil aber ganz besonders und behaupte ganz felsenfest, so etwas würde mir wahrscheinlich.....auch passieren. Nein. Ist mir schon mehr wie nur einmal passiert. ;-) Ich sag ja. Keine Witze bitte ¨über Alterserscheinungen und so. ;-)
    Aber wenn du vielleicht einmal nachschauen könntest wo mein Lottoschein mit den vielleicht 6 richtig angekreuzten Zahlen bei dir liegen könnte, wäre ich dir sehr dankbar. Aber bitte nicht erst in 8 Wochen oder so finden. ;-)


    LG rolf



    Nee aber och. Die Frau ist der reinste Wahnsinn. Lässt fast ihre gesammte Bude abreissen und neu Aufbauen wegen dem Teil, welches sich genau vor ihrem "Okular" befindet. :) :) :) :)

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Mo.


    De Isch noch einmal. HAbe hier etwas entdeckt, welches ich sehr interessant und auch rein "optisch" aufschlussreich finde. ;-) nur dass du hier ziemlich "verbissen" schaust. Na gut. Du würdest sagen "konzentriert". Also belassen es wir dabei und sagen du schaust wie ein " Konzentrat". ;-)
    Allerdings denke ich mal, dass du heute mir persönlich viel besser gefällst. ;-) Das meine ich wie ich es hier sage. :)

    LG rolf, welcher auch mal "Snookerte". Aber das liegt noch länger zurück als wie auf deinem Foto.

    "guckst du"? ;-)

    http://www.facebook.com/?ref=home#!/photo.php?fbid=102279423177909&set=a.102264259846092.3756.100001875546099

    AntwortenLöschen
  6. @ Rolf
    Du alte Ratte - Scheißfacebook - obwohl....

    Weißt Du, das waren Zeiten, die sind unwiederbringlich.
    Und ich möchte sie nicht missen und stehe dazu.
    Und zu den Freunden aus dieser Zeit.

    Diese verpatzte Dauerwelle habe ich im hochgelobten "Sofitel Huahin" bekommen - mit 2 Anläufen (allein das ist schon wieder einmalig...- im Liegen - ohhh, solly ... mapellaaaaayyyy)

    Gesnookert haben wir (ich spaßeshalber) im Club Aldiana Siam, als da noch ein Snooker-Raum über der Poolbar war...

    Aber schön, dass Du mich gefunden hast...

    Bussi
    mo

    AntwortenLöschen
  7. Liebste mo. :)


    Du musst dich nicht so "überschwenglich" und "tierlieb" bei mir bedanken, sondern eher bei "Emka Bajors". ;-)
    Aber ehrlich mal. Was hatt man dir innerhalb von 2 Stunden da aufgesteckt? Das Billiardkö? :) Bis auf die Bein und restliche Körperhaltung, machst du nicht nur eine ansprechende Figur und die "Kugeln" liegen ja wie für einen "Blinden" hin geschwindelt. ;-) :-)

    Ach ja. War Gelb damals deine Lieblingserscheinung? Also äusserlich betrachtet. ;-)


    Ganz besonder LG in diesem Fall von der "ollen Ratte" rolf. :) :) :)

    AntwortenLöschen
  8. Bist du seit einer Woche in Steph's Atellier eingesperrt?

    AntwortenLöschen
  9. Ne, Corinna, ich laborierte am jenem Sonntag anscheinend an den Folgen von irgendwas, das ich gegessen hatte und was meine Innereien so ziemlich auf Trab hielt - bekam dann auch promt von Steph die Empfehlung, dann besser zuhause zu bleiben und hege nun eher die Vermutung, dass sie sich eingeschlossen hat, denn auch ich warte ungeduldig auf die Bilder...
    Die Öffnungszeiten hat sie auch noch nicht verraten...
    bussi
    mo

    AntwortenLöschen
  10. Hallo mo... ja, ja ich lebe noch! Das ist ja eine meiner Geschichten !!! hihi ;-)))
    Ich habe da so meine Verstecke.... wenn was fehlt, schaue ich in den Kühlschrank (niemals auf den Boden....nein!) oder in den Kleiderschrank.

    Als Erstes buddelt man in der Erfahrungskiste und dann stößt frau, wie du, auf neue Erkenntnisse.

    Wiklich schön....

    Einen wunderschönen Tag wünscht dir Oppi

    AntwortenLöschen

Hier freue ich mich über Eure Kommentare...

Related Posts with Thumbnails