Dienstag, 12. April 2011

Postpaket und News vom alten Mann...

... die erfreuliche Nachricht:
meine antiken Obstkisten sind angekommen.
Toll vergeschichtet in einem passenden Karton, und das auch noch sehr schnell, was den Versand angeht.
Gibt ne supergute Beurteilung für den Verkäufer - der hat's verdient.
Was ich damit mache?
Wird noch nicht verraten.
Erst im Juni dann....

Na, und dann hat sich mein stalking-übender Ex wieder gemeldet...


Der alte Mann war schon wieder am Briefkasten und hat einen karierten handgeschriebenen Schmierzettel eingesteckt.
Immerhin scheinen ihm die alten Briefumschläge (die, die nicht mehr alleine zukleben) nun ausgegangen zu sein – also kam ich in den zweifelhaften Genuss, einen neuen Umschlag öffnen zu dürfen.

Und wie erwartet, war er (der alte Mann, nicht der Umschlag) stinkig, weil ich seinen letzten Zettel mit der Frist bis zum 09.04. ignoriert habe – aber immerhin habe ich nun eine Fristverlängerung bekommen bis zum 30.04..

Was geht nur in so einem Hirn vor?

Nein, ich habe kein Mitleid mehr.
Und ich bemühe mich auch nicht weiter, noch irgendwelches Verständnis aufzubringen.
Die Frage oben war rein rethorischer Natur.
Jetzt habe ich ja hoffentlich Ruhe bis zum 01.05.
Mal sehen, was er dann macht…la, la, la....

Jepp, Shoushou - Ignorieren ist die größte Strafe... la, la, la...

Was ja ausgesprochen interessant ist, ist die Tatsache, dass er jeder physischen Begegnung auszuweichen versucht.
Eine solche lässt sich ja nun mal nicht vermeiden – damit hätte er rechnen müssen, als er sich in 100 Metern Entfernung eine Wohnung gemietet hatte…

Und wenn es dann doch mal dazu kommt, dann zieht er den Kopf ein und geht aber ganz schnell weiter…
Augenkontakt?
Na ja, wir wollen jetzt mal nicht in die Tierpsychologie abschweifen… aber es klappt auch bei ihm.
Guck ihn ganz gezielt an… und weg isser. 
(das mit dem eingezogenen Schwanz von wegen dem (des... ich weiß - "wegen" regiert den Genitiv... also Schwanzes) Schwanz (= Rute) - habe ich mir schweren Herzens verkniffen).

Und jaha - jetzt kommt garantiert wieder ein Kommentar von meinem Lieblingsrolf.... *lol*

Bin ich jetzt ein Alpha-Weibchen oder er nur ein Schisser?

OK- ich bin ein Alpha-Weibchen.
Weiß ich. Und geb ich auch zu. Null Problemo.
Aber er war mal ein Alpha-Männchen.
Oder hat sich zumindest als ein solches gut verkauft....

Und jetzt jagt dieses Männchen seinen eigenen Schatten nach… oder seinen verpassten Chancen….
Soll es.
Aber mich nicht versuchen, zu stalken!!!!

Gibt es eigentlich schon den Begriff „Omega-Männchen“?
Wenn nein, jibbet ihn ab heute.

Denn ich BIN ein Alpha-Weibchen.
Auch mit dem doofen Depri und dem ganzen anderen Mist, den ich ihm zu verdanken habe.
Vielleicht ganz gut so, sonst wäre ich ja nicht mehr zum Aushalten…*lol*

Kommentare:

  1. Liebes Alpha-Weibchen (bin auch eine:) ),

    du bist ganz schön gemein...erst zeigst du die Kiste (halbwegs) und dann April, April...wartet bis Juni...*tz* Keine halben Sachen. Raus mit der Sprache!

    Vielleicht solltest du deinen Stalker einen Katalog zuschicken lassen mit Büroartikeln zu Discount-Preisen? Der arme wird noch Pleite gehen, wenn er weiterhin die Frist verlängern muss *lach* Weißt du was es kostet? Immer neue Zettel zu kaufen, neue Briefumschläge etc. Meine Stalker sind verschi...die machen es für umme (unsonst) als Blog. Ich muss eine schriftliche Beschwerde einlegen.

    Lass dich nicht ärgern. Das Omega Männchen wird auch irgendwann mal groß und schlau. *gg*
    Auf so eine Art "gewinnt" man keine Alpha-Weibchen :)

    Bussis,
    Daria

    AntwortenLöschen
  2. Pah.... Auf diesen Trick falle ich doch nicht mehr rein. Du bist sowas von leicht und durchschaubar..... lieber Rolf. Fällst auf diese Art von "Omas" Rutenwedeln auch noch rein. :)

    Liebe Mo. Du benutzt hier eine Rute mit einem Schwanz? Also zumindest als Köder. Den Schwanz. Also den Schwanz an der Rute. Ist das so korrekt? ;-)
    Muss gleich sagen, dass ich allerdings noch meine "Eier" habe, was wahrscheinlich von deinem "Spakus", dem alten Mann vom Briefkasten, man so nicht sagen kann. Aber irgendwie tutet er mir dennoch leid. Ich weis zwar nicht wie man diesen Gesundheitszustand, quatsch, Krankenstand nennt, aber ich denke das es sich um eine ausgewachsene pubertierende Eierkrankheit handeln könnte, welche als Spätfolge sich auf den Gehirnstamm, so vorhanden, langsam legt. Anders kann ich solch ein Verhalten nicht erklären. Sorry....

    Ich hatte übrigens ein ähnliches Problem, viele Jahre lang. Die gute Frau rief solange bei mir an, bis ich ne andere Nummer mir zulegte. Sie rief bei meiner Mutter immer noch an, fragte wie es mir geht, was ich mache, ob ich "noch" verheiratet sei usw. Die Kröhnung dann, sie rief bei meiner Frau an und erzählte ihr, dass ich eh zu ihr zurückkommen werde und sie, also meine Frau, eh nichts dagegen machen kann. Jedenfalls hätte ihr das eine Wahrsagerin gesteckt. Und sie ihr damals 100 DM. Na ja.
    Irgendwann bekam ich sogar hier in der Schweiz eine SMS. Keine Ahn ung woher sie die Nummer hatte. Egal. Habe sie sperren lassen und eine entsprechende, ich hoffe für sie nachdenkliche Antwort abgefasst. Und das nach über 10 JAhren! Wahnsinn wie hartnäckig sich der Geschmack meiner Torten bei der Frau auf dem Gaumen gehalten hatte. ;-) Aber so ist
    das Leben. Und es betrifft auch nicht nur Frauen wie du siehst. Aber wie gesagt, ich habe meine Liebesperlen noch und bin soweit im Kopf auch noch "relativ" gesund und munder. Denke ich jedenfalls....würde ich nie sone Nummer abziehen. Habe es auch nie gemacht. Warum auch? Ich habe "gewusst", dass es sich so viel besser leben und auskommen lässt. Am Ende kann könnte nämlich eine "Freundschaft" viel Fruchtbarer sein, als eine sogenannte und innige Beziehnung. ;-)

    Ob das der alte Mann vom Briefkasten auch weis? :)


    So. Zufrieden? ;-)


    Dann wünsche ich dir noch eine wunderschöne Resterwoche. Und sprich, da ich nicht so lange warten kann, sehr ungeduldig bin. Was hast du mit den alten "Obstsärgen" vor? Willst du all deine "Lebensfrüchtchen" da einlagern, archivieren? :)


    LG rolf

    AntwortenLöschen
  3. @Daria:
    von den Zetteln hat er anscheinend noch jede Menge Blöcke... und ein Omega Männchen ist am Ende des Alphabets angekommen - das wird nicht mehr schlau... *lol*

    @ Rolf:
    Wenn Du weiter so deutlich schreibst, muss ich ne ü18 Markierung an meinem Blog anbringen... *grins*

    @ beide -
    was die Kisten angeht, müsst ihr Euch gedulden... wobei, Daria, geh mal in meinem Lieblingsforum gucken.... *lololololol*

    AntwortenLöschen
  4. Ü 18? Warum denn das? Wie alt ist den im Schnitt deine Leserschaft hier? ;-) Oder willst du unbedingt auch das Vorschulalter ansprechen und erreichen? :) Na bei deinem "Briefkastenumfeld" würde mich das allerdings nicht wundern. :) :)
    Zudem darf ich Eier sagen. Immerhin haben wir ja nächste Woche schon Ostern. Und da werden keine "Tannenzapfen" versenkt, oder versteckt, sondern "Eier" gesucht. Und wer fleissig sucht und dazu noch recht lieb ist, oder war, kann ja später wenn es ihm Spass macht beim Christkindl die "Suppe" auslöffeln. :) Habe ich das nun wenigstens schön und Vorschulalter mässig "verpackt"? ;-)


    Lg rolf


    PS: IS mir och Wurscht. Bin ja eh schon seit fast 32 Jahren 18. ;-)

    AntwortenLöschen

Hier freue ich mich über Eure Kommentare...

Related Posts with Thumbnails