Mittwoch, 14. August 2013

WiP - Don Verde und Familie...("Mann und Frau und L(i)eben") (14)

omamo ist - wie Karin es schrieb - "im Flow"  - 

aber es ist ein sehr behutsames Fließen, weil sie am Experimentieren ist.
Und das auch nach an ihrem aktuellen Lieblingskopf, dem Paten....

Ich hab ihr ja geraten, mach es an irgendeinem Doofkopp-Dummie....

Aber nein, sie will Beides auf einmal.
Experiment und Gefühl.

Wahrscheinlich braucht sie auch den Kick, dass das auch in die Hose gehen könnte.
Wenn ich nur daran denke, wie sie die Vogelprinzessin wieder abgeschmirgelt hatte....

Und der Kick liegt darin, zwischen Acrylfarben und sehr speziellen Buntstiften auf Wachsbasis hin und her zu switchen. Und natürlich, alles auszuprobieren.

Der "Pate" im WiP 14.08.2013
Der "Pate" im WiP 14.08.2013
Der "Pate" im WiP 14.08.2013
noch lange nicht fertig....

Kommentare:

  1. Ich denke, daß Omamo sich der finalen Arbeitsmittelauswahl bezüglich der detaillierten Gestaltung einzelner Körperteile sehr zielsicher annähert! Die blauen Oberlider geben dem frischen Gesichtsgrün des Paten gleich nochmal so viel Leuchtkraft. Sehr schön!! Bussi.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ha, ha, ha - habe gerade Mama Verde wieder ein wenig "überschminkt" - es ist fantastisch, wie sich Acryl mit dem Wachs verträgt! also hat omamo doch noch mal ein paar Spielmöglichkeiten.... *lach*

      Löschen
  2. Interessante Entstehungsgeschichte. Und langsam fast unmerklich verändern sich die Köpfe. Toll.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich glaube, dass Rezepte entwickeln ähnlich spannend sind...oder?

      Löschen

Hier freue ich mich über Eure Kommentare...

Related Posts with Thumbnails