Sonntag, 22. September 2013

Senior Moments oder Hirn-Overflow?

Ich krieg hier langsam die Krise.

Nicht nur dass omamo die Hälse bei den Fröschlis (oder was immer das noch werden soll) vergessen hat - nein, heute hat sie echt den Vogel abgeschossen.

Klar, die Ausstellung in Oldenburg kommt unweigerlich näher.
Und omamo hat sich in den Kopf gesetzt, nun endlich mal einen individuellen Stand zu bauen.
Und sie hat ja auch tolle Bauzeichnungen gemacht und die zig mal "sacken" lassen und anschließend verbessert.

Nun hab ich ihr aber mal ein wenig Dampf gemacht, dass es nun genug sei mit der Theorie - sie solle mal endlich beginnen, das Projekt in Natura umzusetzen.
Währenddessen könnten ja die Hälse durchtrocknen....

Also ist sie heute brav auf die Terrasse und hat Hand angelegt.
An das erste überschüssige Ivar-Seitenteil.
Mit ihrer Lieblingssäge - klein, fein und handlich und sägt alles....

Hat auch alles fein vorher durchdacht (aber eben nicht mehr "sacken" gelassen.
Ivar-Teil auf den Wäschetrockner gelegt (klug, da hat es Halt und kann unbeschränkt durchsägt werden).
Beginn nicht mit der obersten Querlatte, sondern mit der zweiten (also zuerst innen alles durchsägen, damit  die Stabilität gewahrt bleibt.

Und dann höre ich es ... "Scheiiiiiiiiixxxxxeeeeeee!"

Was ist los?
Ich eile dazu und kann mir ein Grinsen nicht verkneifen ....

Die Lieblingssäge hat einen superfeinen Schnitt hingelegt - aber nun hängt sie fest.
Denn der superfeine Schnitt hat sich unwiderstehlich wieder geschlossen... so das kleine "Spannungs-Ergebnis"...

Jetzt hängt sie fest....
 
Aber ich habe ja noch ein paar Sägen und brachte ihr dann das verschmähte Fuchsschwänzchen....
Ende gut, Alles gut.
aber es hat ja doch noch geklappt.


Kommentare:

  1. Du hast mir ein Lächeln auf die Lippen gezaubert. Ich mache so etwas immer auf dem Schreibtisch. Da wird geplant und alles ausgetüftelt. Dann das Holz angezeichnet und alles zum Schreiner gebracht, der mir dann da alles exakt mit seiner Maschine durschneidet. Gibt ja noch genug Arbeit mit dem Schmiergelpapier...

    Liebe Grüße und eine schöne Woche
    Anna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. das habe ich früher auch so gemacht... aber dieses wird ja kein Möbelstück, sondern eine Art Paravent, der möglichst einfach und schnell aufzustellen und gleichzeitig auch maximal platzsparend im PKW zu transportieren ist. Was weiterhin abgelagertes Holz notwendig macht. Und preiswert soll's auch noch sein... da hat es schon auch seine Zeit am Schreibtisch gebraucht, sich das "wie" zu überlegen... ;-))) na, ich lasse es Euch weiter verfolgen...
      Dir auch eine kreative und fröhliche Woche
      bussi
      mo

      Löschen
  2. Ich könnte mich hier gerade wegschmeißen vor Lachen. Aber ganz ehrlich. Das hätte mir auch passieren können. Als ich angefangen habe, war ich unheimlich gespannt auf die Pointe und als ich die dann auf dem Foto erblickte, hats mich fast vom Hocker gerissen. Mit allem habe ich gerechnet, aber damit nicht.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich auch nicht.... aber es freut mich immer riesig, wenn ich euch (und vorher mich natürlich) zum Lachen bringe, denn das Leben ist ernst genug....

      Löschen

Hier freue ich mich über Eure Kommentare...

Related Posts with Thumbnails