Dienstag, 25. November 2014

Es geht weiter - noch nict mit dem Modellieren, weil omamo immer noch ziemliche Aua-Handflächen hat, aber mit dem Alien-Prinzen.

Der ist ein sehr selbstbewusster kleiner Kerl, und ein wenig eitel - na ja, warum auch nicht.

Noch "ungeschminkt" (also im Rohzustand) und mit fremden Federn geschmückt eine Portrait Aufnahme:


Und hier ein paar WiP-Fotos aus dem Schneider-Atelier:

erst einmal Anzeichnen für den Schnitt


Dann zusammennähen (ein wunderschöner schwarzer Samt mit Glitzerstreifen und ein roter BW-Stoff)
so sieht es dann von "rechts" aus
die beiden Ärmel zugeschnitten
so sehen die Ärmel erst einmal aus
weisse Borte mit passendem Rot eingefärbt
Und zusammen mit Roccailles auf den "Kummerbund" genäht
Die Puffärmel noch mit Perlen verziert
antike Spitze -
- wird demnächst ein Jabot
Soweit dann erst einmal der Blick in omamo's Atelier....

Kommentare:

  1. Mo, du bist einfach genial!!! Das sieht soooo toll aus. Du hast es echt drauf!!!
    Liebste Grüße Jessi

    AntwortenLöschen

Hier freue ich mich über Eure Kommentare...

Related Posts with Thumbnails