Sonntag, 24. Mai 2009

Es ist Sonntag ....
So, da hat also gestern der VFL WOB die Meisterschaft gewonnen und ich gönne es den Jungs von Herzen - das wurde ja stinkelangweilig so mit den ewigen Bayern.

Obwohl ich zu meinen bajuwarischen Zeiten eh immer ein Löwen-Fan war...
(Fragt mich bitte nicht, warum - hab keine Ahnung von Fußball - aber irgendwie waren die Bayern schon immer nasehoch arrogant).

Aber was zum Dingens heißt eigentlich VFL?
Vußball Fereins- Löwen ?
Verein Für Leibesübungen?
Volks Fußballer Liga?

Na, man wird mich schon noch aufklären....

Heute habe ich mich erst einmal selber in einer anderen Frage aufgeklärt (Google sei Dank).
Ich hatte zwar die Infos auch schon, daß ein Admin, ausgestattet mit den entsprechenden Rechten, in seinem Forum die PNs lesen kann, aber die waren nur mündlich.
http://www.gutefrage.net/frage/pn-in-einem-forum-koennen-webmaster-forumsoberste-sie-lesen

Nun, ich hab da keine Probleme mit, denn mich nerven PNs (Private Nachrichten innerhalb eines Forums - sozusagen "interne mails"), zumal ich sie eh löschen muß, wenn der Postkasten voll ist.

Ich verstehe auch die Problematik nicht - hab ich Geheimnisse, ruf ich an oder schicke ne normale Mail.

Aber das wissen die meisten ja nicht, sondern posten fröhlich vor sich hin.
Ist doch interessant, gelle?

Meines Erachtens müßten die Forumsbetreiber darauf hinweisen, welche Kontrollmöglichkeiten sie haben.

Ich finde auch solche Kontrollen wichtig, da man ja nie weiß, was so ein virtuelles Forenmitglied im realen Leben ist, macht, vorhat...
Aber da ist dann eben auch das offene Tor zu allen ahnungslsen Vertraulichkeiten... einsehbar für den / die Admin/s.

Ich hab da technisch keine Ahnung von - leider, denn dann hätte ich meine HP schon längst wieder auf Aktuell-Stand.

Fest steht, daß ein Forumsbetreiber PNs lesen kann, wenn er will.
Und ich denke, das sollten auch die Forenmitglieder wissen.

Aber das war jetzt auch wieder mal so ein kleines Spezial-Thema....

Deswegen heißt dieser Blog ja auch "Blogalong" - Gedanken, Erlebnisse, die mir so durch den Kopf gehen.... und das kann querbeet sein.

Kommentare:

  1. Es heißt tatsächlich "Verein für Leibesübungen"

    Fußball ist nicht die einzige Sparte, die der VFL anbietet.
    http://de.wikipedia.org/wiki/VfL_Wolfsburg#Vereinsstruktur

    Ja, es war schon einiges los in Wolfsburg gestern. Sinom und ich scheinen die Einzigen gewesen zu sein, die gestern zu hause waren.... ich war nur hin und wieder mal gucken, ich wohne ja gleich ums Eck .... So viele Menschen auf einem Haufen hab ich live noch nicht gesehen.

    Und was mich am meisten schockierte war, dass doch tatsächlich einige Leute mit ihren Kinderwagen durch das Gewühl mussten. Man kam ja schon allein nicht vor und zurück - ich versteh es nicht.... und dann so ein armes Würmchen im Buggy - sieht nur Beine und Bäuche .... und Zigarettenkippen ..... nee, liebe Eltern, dann bitte mit Rücksicht auf das Kind zu Hause bleiben, wenn Oma und Opa nicht können oder selber feiern gehen wollen...

    Heute am Tag danach sieht man auf dem Rathaus- und Hollerplatz ein Meer von Plastikbechern, Brötchentüten, Glasscherben, Flaschen aller Art und was sonst noch so abfällt bei einer Meisterfeier... aber alles in Allem ist es doch friedlich gelaufen, finde ich. Keine Randale, keine Zerstörungen, alles friedlich und einfach nur schööööööön.

    Ich habe ja noch ziemlich lange am Fenster gesessen und mir das Ganze Drum herum von oben angeschaut und dabei so viel Familien gesehen, die dieses Ereignis gemeinsam genutzt haben. Das war so toll anzusehen. Väter mit ihren Sprößlingen an der Hand, auf den Schultern einfach nur klasse.
    Alle einfach nur total glücklich und erschöpft auf dem Weg vom Stadion nach Hause oder zur Bühne um ihre Stars noch einmal zu sehen - wobei, da kam man wohl nicht mehr durch. Es ging ja dann irgendwann gar nichts mehr.

    Als ich huet mit Lotte um den naheliegenden Teich ging, hatte ich ja eigentlich damit gerechnet, dass mich dort ein Haufen Müll erwartet, denn die Anlage wird schon gern genutzt um dort abzufeiern. Der Müll bleibt dann für des städtischen Reinigungsdienst. Aber nix da... alles prima sauber. Hin und wieder ein von Krähen zerwühlter Abfalleimer aber keine Partyreste ... klasse Leute, so dürft ihr jeden Monat einmal Party machen. Ich reich dann auch Getränke für die, die nicht bis an die Theke gelangen.

    WER IST DEUTSCHER MEISTER ********* VFL*VFL

    AntwortenLöschen
  2. Zum "speziellen Thema" - Es ist schon erstaunlich, wie manche Leute sich winden und winden, sich dann doch wieder verstricken:
    wie kann jemand wissen, wie ein anderer über ihn denkt, wenn er nicht in entsprechenden Unterlagen - hier Bereichen - nachgelesen hat?

    Tja, und ein Briefgeheimnis gilt für mich in dem Maße, als dass ich keine fremde Post lese... ich lese nicht mal die Postkarten, die an meine Kinder gerichtet sind.
    Was ich allerdings mit Post mache, die ich bekomme, das entscheide immer noch ich. Und ich entscheide auch, wenn ich wieviel meiner Post lesen lasse.

    AntwortenLöschen

Hier freue ich mich über Eure Kommentare...

Related Posts with Thumbnails