Freitag, 14. August 2009

Zwiegespräche....

Alien = pink
Sandro (der Dicke) = blau
Hey, Dicker - guck mal auf die Uhr - Nachmittags-Gassi ist angesagt!
Nö, ich hab nix gesagt - ich hab was ganz anderes im Blick....
(Anm. d. Red.:
eine wunderbare Scheibe urbayerisches Holzofen-Sauerteig-Brot mit ganzen Kümmelkörnern, lecker bestrichen mit Streichkäse "Elsässer Flammkuchen".... leider hat omamo nicht aufgepaßt und weg war sie...)Na endlich - wird ja auch echt mal Zeit!
OK, dann gehen wir mal - ich muß da nur noch kurz was erledigen....
(Anm. d. Red.: das war das Holzofenbrot...)

Hey - hast Du ne Ahnung, warum uns die Chefin jetzt schon wieder fotografiert?
Klar - die macht Beweisfotos. Muß sich wohl in ihrem Forum rechtfertigen, ob sie das nun endlich in den Griff bekommt mit dir -
Wieso mit mir?
Na, du schleimst doch immer an ihrem Bein rum und traust dich kaum zu Pinkeln!
Na ja - ich will ja nicht, daß sie meint, ich hätte keine Erziehung!
Na und? Hab ich doch auch nicht!
Na ja, aber ich bin doch noch neu bei euch...
Wie - bei "euch" ? Wenn dich die Chefin hier reingebracht hat, bist du ab da "bei uns".
Und hier darfste Hund sein.
Und ich finde dich auch ganz OK.
Ja und was soll ich nun tun?
Menno, wenn wir unsere Gassigänge haben, dann sind das unsere Spaßzeiten, und dann geh Pinkeln und Schnüffeln und genieße es - nur, wenn sie ruft, dann ist "ran an die Frau" angesagt, da versteht sie keinen Spaß.
Ehrlich?
Ja.
OK, Partner, dann laß ich jetzt auch mal die Leine lang.....

Und mo hatte endlich ihren Beweis, daß der Dicke so langsam locker wird....
Ja, wobei es zum Holzofenbrot noch etwas zu sagen gäbe - es war weg. Ich hab das ja gesehen, als der Dicke das letzte Stück noch runterwürgte - aber da war ja schon alles zu spät.
Irgendwie steht der unter einem Schling-Zwang.
Noch zumindest.
Muß wohl erst noch lernen, daß ihm hier keiner was wegnimmt.

Das einzige, was wohl ewig ein Geheimnis bleiben wird -

Wie kommt die Tüte mit den beiden Bananen von der Küchenarbeitsplatte (mindestens 80 cm hoch) auf die Fliesen im Wohnzimmer?
Keiner meiner beiden Herren mag Bananen - und schon gar nicht in der Schale.

Ich wandele nicht Schlaf, und wenn, hätte ich die Bananen gegessen.

Das Alien ist in 8,5 Jahren noch nie auf die Küchenzeile gesprungen, die Katze ist momentan nicht da, und der Dicke schafft angeblich nur maximal 30 cm Sprunghöhe, und auch nur, wenn ich mit einem dicken rohen Hühnerbein vor ihm stehe.

Was ich ihm auch eigentlich abnehme - oder habt Ihr schon mal nen Kugelstoßer beim Stabhochsprung gesehen?

Ich glaube, das muß ich unter "Geheimnisse des Lebens" abheften.

Kommentare:

  1. doch der kann höher.Die Würste hat er auch vom Tisch geholt und keiner weiß wie er das gemacht hat

    AntwortenLöschen
  2. Na dann sollste ihn mal sehen, wenn er auf irgendeinen Schoß will ... geht nicht - japps - ich komm nicht hoch - keuch - jessas - warum hilft mir denn keiner.... -
    Lehr mich einer die Männer kennen!!!!

    Bussi
    mo

    AntwortenLöschen
  3. aaaaaaah, jetzt hab ich wieder. Jetzt kann ich auch wieder mitreden.

    mo, es ist sooooo schön deinen Blog zu lesen und die Hundegeschichten........herrlich.

    AntwortenLöschen
  4. Na ja, dazu kann frau wohl nur sagen: Wo ein Wille ist, scheint immer auch ein Weg zu sein ... ;-)
    LG, Katarina

    AntwortenLöschen
  5. Fragen über Fragen. Also die Sache mit den Bananen ist sehr rätselhaft. Ich persönlich bin ja der Ansicht, dass Tiere (Hunde, Katzen, egal) wesentlich höher springen können, als man ihnen zutraut. Aber nur dann, wenn ihnen niemand zuschaut. Mir ist es bis heute noch ein Rätsel, wie mein Kater damals auf den 2 m hohen Kasten raufgekommen ist. Ich schätze, wenn sie wollen, dann können sie auch. Naja, hoffentlich ist dir noch ein bisschen was geblieben vom Streichkäse.
    Liebe Grüße von Margot

    AntwortenLöschen
  6. Margot, untersuch den Kasten (= Schrank, für die Preußen unter Euch *gg*)al auf so dünne, lange senkrechte Kratzer im oberen Drittel - das hat meine nämlich auch gemacht, und ich hab sie dabei erwischt - die letzten Centimeter - Klimmzug! Ohne Seil, aber mit Haken die Steilwand hoch!

    Bussi
    mo

    AntwortenLöschen
  7. Katarina, so isses - das wissen wir beide doch auch, gelle?
    *lol*
    Bussi
    mo

    AntwortenLöschen
  8. Ja, heike, und ich nehme mir jeden Tag vor, mal über etwas anderes zu schreiben, und dann passiert wieder irgendwas...
    *gg*

    Bussi
    mo

    AntwortenLöschen

Hier freue ich mich über Eure Kommentare...

Related Posts with Thumbnails