Dienstag, 22. September 2009

Noch'n Himmel....

oops - erst mal Entschuldigung, liebste Christa, falls Du jetzt mit Kaffee und ohne aktuellen Blog dasitzen solltest... mußte erst mal ein langes "Weiber-Telefonat" auskosten.
Und vorher durch die anderen Blogs und Foren stöbern....

Aber es hat sich auch nicht viel getan.

Außer natürlich wieder einmal einem Abendhimmel.... ich kann ihm einfach nicht widerstehen...
Und dazu dann noch die ganzen Fliegerspuren ... wo fliegt ihr hin? Da kommt doch wieder eine gewisse Sehnsucht auf....

Ha - und wen seh ich da? So ganz zufällig, denn es ist nach 19:00 Uhr - meinen Lieblingsapotheker mit seiner Lieblingsfrau beim Verlassen der Arbeitsstätte ...
(sollte ich jetzt reinschreiben "Vial-Apotheke Misburg" oder so?)
Vor lauter Schnelligkeit leider nicht ganz scharf fotografiert
Und - oh Mist - er hat's gemerkt und Lieblingsfrau läuft weiter....
Vielleicht sollte ich öfters mal nicht Sonnenuntergänge fotografieren, sondern Richtung "Straße" auf der Lauer liegen....
Aber das ist natürlich immer so ein kleines Problem mit der Erlaubnis, im Internet abgebildet zu werden - aber die hab ich heute morgen bekommen...

Aber gestern natürlich weiter fotografiert:

Und die blöden Kleckse auf den Bildern hab ich auch gesehen.
Muß mein Kameradchen mal zum Säubern bringen.
Kostet nur wieder so teuer....

Ich geh jetzt erst mal den Atelierblog aufmotzen.
Da kommt jetzt nämlich ne ganz tolle Rebornerin dazu ...

Und Ihr wißt ja - dort immer schön über die Stichworte auf der rechten Seite gehen...

Kommentare:

  1. Hi Mo,
    habe heute morgen erst mal Deinen Blog von gestern gelesen. War wieder köstlich.
    Anita und Du ihr könnt Euch die Hand geben beim fotografieren. Sie ist auch ein Wolkenfan. Ihr habe Beide den Blick für die schönen Kleinigkeiten und könnt ihn mit der Kamera einfangen.
    Übrigens, Anita liest auch Deinen Blog. Als ich sie letzte Woche fragte, ob sie weiß, wer "unseren" Mecki erfunden hat, kam ganz spontan die richtige Antwort. Sie grinste und meinte, tja war bei Moni im Blog.
    Du siehst, wir bleiben Dir erhalten.
    Bussi
    Christa

    AntwortenLöschen
  2. Och menno, dann meldet Euch doch wieder an - es gibt auch keine emails mehr *lol* - "anonym" ist doch irgendwie doof....

    Übrigens - Paps hat ihn nicht "erfunden", aber ihn gezeichnet im Werbebereich (Plakate etc.) so wie Trickfilme über ihn gemacht.

    Bussi Euch beiden!
    mo

    AntwortenLöschen
  3. Wie Du weißt sind Anita und ich internetlos. Nur im Büro bzw. Anita im Institut und das läuft über die Uni in Gießen. Da geht privat nicht. Nimm uns einfach als kleine "Spanner" und gönne uns diesen Spaß.
    Übrigens werde ich am 6.10. nochmals an der rechten Hand (Ringfinger) operiert und falle dann wieder 3 Wochen aus. Kann dann nicht lesen! Werde aber später alles nachholen.

    Bussi
    Christa

    AntwortenLöschen
  4. Arggghhhhh -
    und ich dachte, Ihr hättet mittlerweile den Anschluß an den Orbit-Verkehr geschafft.....

    Aber telefonieren klappt doch sicher auch mit restauriertem Ringfinger (ne, ich denke jetzt nicht über Quergedanken nach...)- ich ruf Dich noch an, mein Schatz!

    Bussi
    mo

    AntwortenLöschen
  5. Telefonieren klappt auch mit links. Haben wir alles im Frühjahr schon geübt. Am 6.10. morgens um 8.00 h in Herborn, neben Psychiatrie. Da kommt der Schnappfinger dran. Weil alle guten Dinge drei sind. Aber ist ja noch Zeit bis dahin.
    LG
    Christa

    AntwortenLöschen
  6. Grööhl - Tschuldigung - neben der Psych.... ist ja nicht gerade aufbauend... oder doch... sollte was schiefgehen, hast gleich Lebenshilfe nebenan - wahrscheinlich schon auf Konsilschein....

    Nö, das war nicht ich, das hat Rabiata geschrieben, die olle Kuh....

    AntwortenLöschen

Hier freue ich mich über Eure Kommentare...

Related Posts with Thumbnails