Sonntag, 18. Oktober 2009

Wolfs-Pfötchen....

Nee, nich?

Da geht tatsächlich ein Outdoorhersteller her und mahnt alle möglichen Pfötchen ab.
Der, der mit den Wölfen heult oder so....
Jakob Wolfshaut...

Ne, das finde ich so was von oberpeinlich - geht mal auf Elianes Blog, da könnt Ihr das wunderbar nachlesen.

Man sollte ja davon ausgehen, daß ein Wolfspfotenabdruck ein solcher ist und nicht mit Hunden, Löwen, Katzen oder sonstigen Tatzentieren verwechselt werden kann.

Und mal ganz ehrlich - wer ist denn schon Herr Wolfsskin?

Anscheinend jemand, dessen Umsätze so zurückgehen oder gegangen sind, daß er sich jetzt via Abmahnungen im DaWanda (!!!) Bereich ein paar Euros wieder einsammeln muß.
Wobei die garantiert für das Honorar der Edel-Anwälte draufgehen aber last not least billiger sind als Werbekampagnen in den Medien.

Aber natürlich hat DaWanda nur diejenigen Artikel gelöscht, die von den fleißigen Wolfsbienchen moniert wurden - na so fleißig scheinen die doch nicht zu sein, denn es gibt immer noch genügend Pfötchendrucke dort, die nicht bemeckert und mit Strafzahlungen belegt wurden.

Jetzt muß omamo ja echt aufpassen, daß sie nicht zufällig ein Tätzchen vom Arnie oder dem Alien filzt... und dann ne Abmahnung knapp unter 1.000 € vom bösen Wolf bekommt....

Und Ihr kennt ja nun omamo - die sitzt da und grinst uns skizziert gerade ein Riesenbild - ein Wolf, der seine Tatze in Zement drückt für die Nachwelt - frei nach dem Vorbild der Filmschauspieler, und deshalb, weil Lassie eben keinen Stern auf dem Bürgersteig in Hollywood bekommen hat und Arnie und Alien auch nicht....

Ne, nich?

Wenn die die Abmahngebühren jetzt wenigstens in Projekte wie "Rettet den Wolf" oder so stecken würden, dann könnte ich ja noch so einen Schimmer von Ernsthaftigkeit vermuten - da die das aber garantiert nicht tun, bleibt mir nur zu sagen "Pfui!".

Sag ich meinen Herren auch, wenn sie sich daneben benehmen.
Frag ich mich nur, wer diese Leute mal endlich an die Leine nimmt.

Mal sehen, ob ich jetzt auch ne Abmahnung bekomme - der böse Wolf gegen die Meinungsfreiheit.

Ach ja - macht Euch doch mal den Spaß und googelt "Wolfspfote" ... oh shit - gut, daß ich auf Geckos stehe, denn im Tattoobereich jibbet jede Menge Tatzen... aber vielleicht bekommen die ja auch Geld dafür vom bösen Wolf.

Oder nen Anorak für die kalte Jahreszeit.

Wer hat Angst vor'm bösen Wolf......

Kommentare:

  1. und bald wird auch jeder verknackt, der/die katzenpfötchen nascht... und seine katze nach dem besuch des kamins auf den tisch stapfen lässt. dem kann man wirklich nur mit zynismus begegnen. danke für den link!!! ich hoffe, dass nun so eine richtig boykottwelle anrollt, dass man sich schämt, diese ohnehin nicht gut verarbeitete und die erde jahrmillionen vermüllende kaum abbaubare kleidung anzuziehen.

    AntwortenLöschen
  2. ich musste bei deinem beitrag herzlich lachen, der ist toll geschrieben :D

    und wusstest du, das man auch nicht mehr "waldorf" schreiben darf im zusammenhang mit stoffpuppen? das wort hat eine "kruselige" frau sich gekauft...
    irre oder?
    ja ja die welt ist verrückt und ich mitten drin. schönen sonntag noch, renate!

    AntwortenLöschen
  3. @ Drachenpost
    Ja, ja - und was lese ich? ...Puppen nach Waldorf-Art...
    Also den Artenschutz bejahe ich auch, wenngleich ich zugebe, daß ich die eine oder andere Copy aus Siam habe... aber auch da jibbet Unterschiede zwischen Copy und Copy-Copy ... (auch Kopisten haben einen Ehrenkodex!)

    Nur- wie gesagt - hier geht es nicht um Kopien, sondern um einen Pfoten/Tatzenabdruck, der in jedem Schlamm oder Schnee zu sehen ist - ich laß mir jetzt meine Hand patentieren und werde dann alle Zeichen, die eine Hand beinhalten, mit Abmahnungen bestrafen - ist das eigentlich umsatzsteuerpflichtig oder kann ich die eingenommene Strafknete dann gleich auf ein noch einzurichtendes Konto in irgendwo überweisen lassen?

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Mo,

    ich helf Dir gern ;-)

    Sieh doch mal auf : perlentreff.de

    Da gibt´s sooooo viele nette Menschen, die bestimmt genau das suchen was Du hast.

    Ich wünsch Dir viel Glück.

    Wenn Du noch Glas hast, nehm´ich es Dir auch ab.

    Schreib mir gern, wenn ich Dir helfen kann.


    Liebe Grüße
    Judith

    AntwortenLöschen
  5. Oh Judith -
    das wäre ja einfach - na ja - traumhaft!
    Ja, ich hab auch noch jede Menge Glas(Stangen) und auch Fusing-Glas.
    Dann werde ich mich mal bei perlentreff.de melden, und auch gerne bei Dir - ruf mich doch einfach mal an unter H-585838 ...

    Och menno ist das schön, wenn man(frau sich so einfach mal helfen kann...

    AntwortenLöschen
  6. Grüss Gott mo,

    genau: Wer hat Angst vor'm bösen Golf!

    Liebe Grüsse//Erika

    AntwortenLöschen

Hier freue ich mich über Eure Kommentare...

Related Posts with Thumbnails