Freitag, 11. Dezember 2009

Viel jibbet heute nicht zu sagen -
mir geht's ungefähr so wie den Krähen hier -
Wetter doof, nicht Fisch, nicht Fleisch....
ne, ne, da setz ich omamo lieber in den Ektorp und lass sie an den Mützenkombinationen weiter arbeiten...
'n büschen Freestyle und gehäkelte Möbiusschals....
na ja, noch lange nicht fertig, aber schon mal so die Richtung...

Kommentare:

  1. hallo
    ja das wetter macht einem zu schaffen--------schicke mütze------sei mal lieb gegrüßt---und danke für deine kommentare----haben gut getan---gruss trude

    AntwortenLöschen
  2. Beonders gut find ich die Idee mit den Fäden am Mund. Die kann man, im Fall von Nervösität, immer in die Luft blasen. *GG*

    Knuddel
    Oppi

    AntwortenLöschen
  3. Opppppiiiiiii!!!!
    ich liege hier gerade in Lachkrämpfen am Boden und komm kaum an die Tastatur!!!!!

    AntwortenLöschen
  4. Up´s Entschuldige.

    Wie reagieren deine Zwerge darauf, wenn die Chefin sich so ungeniert auf dem Boden lümmelt!

    Haltung, meine Liebe.

    Bussi deine Oppi

    AntwortenLöschen
  5. öhhhhmmmm - ja, ja, die Sache mit der Contenance....

    Die kennen mich mittlerweile und haben gelernt, daß Frauen manchmal anders reagieren als ihre männlichen Pendants -
    wobei ich Wert darauf lege, daß sie mich nicht als Lustobjekt betrachten, auch wenn ich mich mal wo auch immer lümmele....
    ;-))))

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Mo,
    Wie geht es dir? Da hab ich ja einen grossen Schreck bekommen - du und die Tiger! Wo doch so viel passiert! Wann war denn das! Pass bloss auf! Ich möchte nämlich noch lange deine wunderbaren Blogseiten lesen und nicht von dir in den ZDF-Nachrichten hören!!! Versprochen?
    Ganz liebe Grüsse aus Zürich (es schneit ein wenig) und einen besinnlichen 3. Advent wünscht dir von Herzen
    Heidi

    AntwortenLöschen

Hier freue ich mich über Eure Kommentare...

Related Posts with Thumbnails