Samstag, 30. Januar 2010

Haiti - wir helfen!

So, nun steht er, der DaWanda-Shop.

Und was so toll ist - es gab in unterschiedlichen Forenkreisen eine unheimlich positive Resonanz.
Klar, ERVERA hatte die Idee - aber damit ist es ja nicht getan.

Es braucht Menschen, die bereit sind, eine eigene Arbeit sozusagen für "Null" wegzugeben, weil der Kaufpreis zu 100% auf das Spendenkonto in Rietberg geht.

Und die gibt es - nicht nur ERVERA-Mitglieder, sondern auch die "Freunde" - das heißt Menschen, denen es um die Sache geht und nicht darum, wer was organisiert.

Diese Spender erhalten auch gerne eine gültige Spendenquittung - nein, nicht die Käufer, die bekommen ja dafür einen Gegenwert, der auch meist noch wesentlich höher ist als der angegebene Verkaufspreis.
Aber es muss ja auch eine Motivation gegeben sein, kaufen zu wollen.
Was nutzt der schönste Shop mit wirklich hochwertigen Dingen, wenn sie liegen bleiben.

Insofern - und jetzt hab ich mich ganz langsam von hinten an Euch Bloggerfreundinnen und Freunde herangeschlichen - wenn Ihr Lust habt, macht doch einfach bitte mit!

Schickt mir Fotos von Euren Produkten, die Ihr spenden wollt, nennt den Preis und was sonst noch so zum Einstellen an Infos nötig ist (Größe, Material etc.) - wir stellen sie dann unter Eurem Namen und Webadresse ein - also keine Sorge, ERVERA respektiert jeden, der mitmacht und wird niemandem etwas "überstülpen" - und drücken alle Daumen, daß sich die Käufer darum reissen.

Wir sind auch schon glücklich, wenn Ihr wenigstens das kleine Banner auf Eurem Blog verlinkt oder gar auf der HP.... Dann kommen immer mehr Leute gucken.

Und wenn Ihr Fragen habt - her damit.
Unter dem Tag / Stichwort "Haiti" bekommt Ihr auch alle vorhergehenden Postings zu diesem Thema.

Und allen, die mir so lieb zum Geburtstag gratuliert haben, sei gesagt - habt Ihr es gestern Schnurren gehört? Das war ich.... da kam einfach alles zusammen...

So, und nun gibt es viel zu tun - packen wir's an!

Kommentare:

  1. Liebe Mo ,
    die Idee ist genial und wir sind dabei!
    Unter dem Motto " Zwergpinscherfreunde für Haiti" beteiligen wir uns ebenfalls aktiv an dieser guten Sache.
    Schau mal sogar die Steinwitzzwergenkinder machen mit
    http://web1316.jenny.webhoster.ag/L-Wurf/1.htm

    Ich drücke den verunglückten Familien die Daumen, dass es noch mehr so aktive Helfer gibt.

    Viel Glück

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Jutta -
    das find ich supertoll!!!
    Eigentlich müssten die Lütten dann ja irgendwie einen 2. Haitianischen Namen nach dem L-Namen haben...

    AntwortenLöschen

Hier freue ich mich über Eure Kommentare...

Related Posts with Thumbnails