Dienstag, 11. Mai 2010

Es grünt so grün...

omamo ist inkosequent.
Aber immerhin ist es doch schon ganz schön grün geworden -
zumindest von hinten...
darf ich vorstellen:

das Mai-Monsterchen

Und omamo ist happy -
so langsam schließen sich die Kreise wieder und sie knüpft allmählich da wieder an, wo sie vor gut 25 Jahren aufgehört hatte... skurrile Puppen aus Stoff oder Modelliermasse.

Die waren allerdings ein wenig größer als das Monsterchen (30 cm), nämlich gut zwischen 90 und 120 cm.

Es wird bestimmt noch sehr aufregend, denn heute gibt es noch wesentlich mehr Materialien und Techniken als damals.
Wobei es auch schon spannend ist, nach all dieser Zeit wieder an der Nähmaschine zu sitzen. Aber das ist wohl auch wie Fahrrad fahren...

Übrigens - ich warne alle die, die mit dem Gedanken spielen, sich eine Embellisher anzuschaffen - du wirfst kein Reste-Fitzelchen mehr weg!!!!

Und von wegen zu wenig Grün - ich glaube, omamo macht dem Monsterchen auch noch ein paar Gefährten, mal sehen...

Kommentare:

  1. Das Monsterchen ist richtig herzig!

    AntwortenLöschen
  2. sieht Klasse aus :-))))) mehr mehr mehr

    AntwortenLöschen
  3. Na ja ein bissel skurill ist das schon, aber du hast ja zum Glück mit freundlichen Farben aufgeheitert.

    GLG SHoushou

    AntwortenLöschen
  4. Ein sehr hübsches Monsterchen! Und auch ein sehr freundliches Monsterchen, das sieht gar nicht zum Früchten aus. Nur eine kleine Anmerkung (vielleicht bin ich ja prüde), könnte das Monsterchen nicht vielleicht eine Hose anziehen?
    Liebe Grüße von Margot

    AntwortenLöschen
  5. @ Margot
    es hat doch schon ein Schürzchen davor... und wer's hochhebt, ist selber schuld... *lol*

    AntwortenLöschen

Hier freue ich mich über Eure Kommentare...

Related Posts with Thumbnails