Montag, 7. Juni 2010

Technik im Schlafzimmer....

... ja, da wird frau doch mal neugierig...

flatterte mir doch eben der neue Discounter-newsletter mit eben jener Überschrift in den Mailpostkasten.
Das ist ja 'n Ding - jetzt jibbet Schlafzimmer-Techniken schon beim Discounter? Oh ne- Sorry - Technik im Schlafzimmer, also noch weiter gefasst, mo, schäm Dich!

Nörgelhubers Erna guckt halbgelangweilt von ihrem Buch "Feng Shui im ambulanten Krankenzimmer" auf und meint, ich solle mich nicht so mädchenhaft anstellen, Sex im Alter sei so normal, dass er schon bald wieder out sei...

Die Olle ist auch nicht gerade motivierend.

Egal - ich stürze mich also auf den Prospekt, und was finde ich -
(hier ein Screenprint, wie es neudeutsch heißt, da anders nicht zu übertragen)

Ja du liebe Zeit, was haben die sich denn DABEI gedacht?

Na, wenn es jetzt Kameras und Buntkopierer und lecker Spielzeug gegeben hätte, dann hätte ich da noch einen Zusammenhang erkennen können von wegen interaktiv oder wie das heißt...

Aber Laptops, Drucker und DVD-Player - wie langweilig.
Hamwa doch alles schon.
Wenn auch nicht im Schlafzimmer.

Erna gähnt über ihrem Feng-Shui Buch und meint, die hätten nur darauf gewartet, daß so doofe Alte wie ich auf so eine Fangzeile anspringen und ihrer Enttäuschung dann in einem Internetportal Luft machten - das sei zu erwarten, denn sonst würden die ja einen Internet-Newsletter gar nicht bekommen können, wenn sie nicht dafür eingerichtet seien - und somit hunderttausende möglicher Kunden auf die Discounterseite klicken undso zumindest ein Bruchteil auch real vorbeischaut und zumindest Klopapier kauft....

Irgendwie hat sie mal wieder Recht, wie schon so oft...

Und insofern finde ich diesen Gag gelungen -
und ehrlich - ich kann mir nicht vorstellen, daß er ein Versehen ist.

Falls ja, würde ich den Urheber sofort befördern, wenn ich was zu sagen hätte.

Kommentare:

  1. Aber ganz sauber sind die nicht mehr oder? Nire und nimmer gehört das ins Schlafzimmer, es sei denn man will einen Schappschuss vom nackten Pop , U n f u g

    Herzlichst Shoushou

    AntwortenLöschen
  2. Grööööhl, *lol* -
    ich wusste, dass Du Duch adhoc melden würdest...
    Bussi!
    mo

    AntwortenLöschen
  3. Wie wäre es mit:"...lebst du noch, oder stirbst du schon..."? Natürlich inkl. Bauanleitung eines IKEA Faltsarges. ;-)
    Nicht nur über Geschmack, sondern auch über "moralische" Aspekte kann man streiten, liebe Mo. ;-)

    Dir auch noch ne "anstrengende", dafür sommerliche Juniwoche. :-)


    LG rolf

    AntwortenLöschen

Hier freue ich mich über Eure Kommentare...

Related Posts with Thumbnails