Freitag, 27. August 2010

Ich liebe Eure Kommentare....

vor allem, weil es sonst ja relativ einsam hier wäre.... *lol*

Obwohl - erst stellt omamo hier seltsame Kritzeleien ein, und danach so komische angefangene Figuren...

Aber so ein Feedback, sagte sie mir heute morgen, ist einfach Klasse und spornt sie einfach an, weiter zu machen.

Gut, hab ich sie gefragt, aber was hast Du davon, den Lesern etwas vor die Nase zu halten, von dem nur Du weißt, wie es mal aussehen soll?
Du machst ja noch nicht einmal ein Tutorial daraus, sondern knallst hier einfach irgendwas rein!

Ja wie soll ich denn ein Tutorial machen, wenn ich selbst den Weg noch nicht weiß und einfach am Experimentieren bin - ???

Ja und warum lässt Du dann nicht einfach die Finger von meinem Blog und stellst dann die Fotos ein, wenn Du was fertig hast? Hast Du mit den Ratten doch auch gemacht!!!

Das kannst Du nicht vergleichen! Trockenfilzen kann ich überall nachlesen, und außerdem geht das viel schneller. Hier habe ich etliche Ideen, die mir im Kopf herumspuken, und muss experimentieren. Und ich denke mir, dass es den Lesern, die darauf reagieren, sicherlich auch Spaß macht, so einen Entstehungsprozess mit zu erleben. Und deren Ideen oder Fantasien beflügeln mich dann wieder... Und es bildet.
Was zum Beispiel ist ein WIP? (so schrieb Katarina) . Ich hab dann gegoogelt und bin bei Wiki fündig geworden - WIP = Work In Process. Jepp, genau das trifft es! Und wenn Jutta schreibt, ob es sich um Kraniche oder Menschen (mit möglicher Essstörung{schreibt man das jetzt mit 3 s???} ) handelt, bringt mich das schon wieder auf ganz neue Ideen... doch, wirklich!
Gerade heute morgen haben wir dazu eine Superidee entwickelt...

Gut, ich lasse sie.
Komme eh nicht gegen sie an.
Soll sie doch - ich bin froh, wenn sie beschäftigt und so gut drauf ist.
Und irgendwie hat sie ja auch Recht.

Auf jeden Fall liegen und hängen hier mittlerweile etliche immer noch feuchte "Ideen in ihrer Anfangsphase" herum und ich wünschte, es wäre Winter, dann könnte eine Heizung den Trocknungsprozess und damit die Weiterbearbeitung beschleunigen...

Ich habe hier ganz andere Probleme - nämlich ein Alien, das meint, das Reduktionsfutter für May sei viel leckerer... und eine May, die logisch entgegengesetzt denkt, dass Platinum eigentlich eher für eine Katze (bitte in weiblich und schwarz vorstellen....) geeignet sei...

Kommentare:

  1. Hauptsache ist doch wirklich, wenn man an so einem Entstehenungsprozess und sei es auch nur gedanklich mal mit teilnehmen kann.

    Du machst schon was draus.

    LG Shoushou

    AntwortenLöschen
  2. Ich komme da nicht mehr mit...habe zuviel verpasst. Was machst du wieder für tolle Sachen?!

    Muss mir unbedingt die Zeit nehmen, hier mal ordentlich zu lesen.

    Bis bald Oppi

    AntwortenLöschen

Hier freue ich mich über Eure Kommentare...

Related Posts with Thumbnails