Samstag, 4. September 2010

Viren und Modellierbilder (3)

Dass man sich am PC Viren einfangen kann, ist hinlänglich bekannt.
Aber die fängt "man" sich ja nicht ein, sondern der PC ist das Opfer.
Zumindest erstmal.
Wobei es dem ja egal sein kann - OK, letztendlich ist natürlich der arme User von ihnen betroffen, aber eher seelisch-emotional und nicht direkt körperlich.

Nur bin ich mir mitlerweile gar nicht mehr so sicher, ob nicht auch User über das Internet von Viren heimgesucht werden können...

Bekomme ich doch gestern morgen eine lange Mail von einem guten Freund, in der er sich u.a. darüber beklagt, dass er einem fürchterlichen Schnupfen erlegen sei und vor sich hinsieche...

Das kann ich ja sooooo gut verstehen.
Ich habe seit Jahren eine wirksame Waffe gegen diese schlimmen Schnupfen, denn wenn ich so einen bekomme, liege ich 3 Tage flach und bin bereit, zu sterben. Da geht gar nichts mehr. Auch wenn es keine Grippe ist und ich kein Fieber habe.
Schnupfen kommt in der Rangliste gleich nach Zahnweh.

Also gab ich ihm wohlmeinend den Rat, es doch zukünftig mit meiner Methode zu versuchen.

Zwei Stunden später fühlte ich ein aufkeimendes leichtes Brennen am hinteren Gaumensegel rechts.
Ne, nich?
So fängt das doch immer an...
ne, kann nicht sein.

Weitere zwei Stunden später entflammte auch die linke Seite, und ich eilte ins Bad zu meinen Wundertropfen.

Nachmittags kamen Schweißausbrüche und Bibber-Intervalle dazu nebst leichten Kreislaufschwankungen. Nein, Fieber bekomme ich nicht. Das war schon zu Schulzeiten mein Problem - Solange du kein Fieber hast, Kind, bist du auch nicht krank!

Also 3x täglich Wundertropfen.

Nachts fing der Hals an, sich wie Schmirgelpapier Nr. 40 anzufühlen und die Nase konnte sich nicht entscheiden, ob sie laufen oder dichtmachen sollte - also machte sie von ihren 2 Öffnungen Gebrauch. Meine Nase neigt zum Pragmatismus.

Ich nahm mir vor, in Zukunft Mails nur noch mit Mundschutz zu öffnen, verwarf den Gedanken aber wieder, nachdem sich die Symptome heute morgen doch schon merklich gebessert hatten.

Ich denke mal, ich bekomme die Kurve gerade noch - heute nochmal 3x täglich, und ab morgen läute ich dann die vorbeugenden Maßnahmen für das Winterhalbjahr ein.

Warum auch nicht - beim NETTO haben sie ja auch schon die Weihnachtskekse dekoriert.

* * * * *
In der Zwischenzeit hat omamo an ihren Figuren ein wenig weiter gearbeitet.

Sie sind immer noch im Stadium des "Grundgerüstes", aber man sieht doch schon ein wenig mehr.
(über das provisorische "Fotostudio" bitte ich hinwegzusehen - es sind ja nur Arbeits-Aufnahmen)

Eine neue, größere Figur ist dazu gekommen:
Die Tänzerin ...
der/die Sitzende ...
Ich wünsche allen ein schnupfenfreies und fröhliches Wochenende!

Kommentare:

  1. Oh ja, ich wünsche dir keinen Schnupfen.... so dass du vielleicht Lust hast, an deinen Figuren weiter zu werkeln. Die sehen jetzt schon genial aus, aber du musst ja wissen, wann sie fertig sind. Da freue ich mich darauf und bin seeeehr gespannt.

    Liebe Grüsse und schönes Wochenende auch dir, das wünscht

    Brigitte

    AntwortenLöschen
  2. Hallo "Amo". :-)

    So so. Du nicht haben wollen einen Virus Schnupfikus? Schade. Wirklich schade. Dann "bütte" lege sie beim Weiterlesen ihren Ganzkörpervollschutz an. De "Isch" is bis in de kleene Fusszeh mit entsprechenden Viren vollgebunkert. Aber einige Teile meines Atlaskörpers, konnte ich mittlerweile wieder im heroischem Einzelkampf für mich zurück gewinnen. War heute den ganzen Tag deswegen auch schon draussen im Hof und Garten in der wunderschönen "Frühlingsluft".
    Zu deinen Figuren sach isch ma noch nüscht. Warte erst ma ab wie die Aliens nach Fertigstellung aussehen. Aber s zeichnet sich schon etwas erkennbares ab. Ich wees nur noch nisch was genau s werden würd. ;-)

    Also wünsche dir weiterhin ein Keimfreies Wochenende. :-)


    LG rolf

    AntwortenLöschen
  3. Mh, du hast Ansätze von Schnupfen, und Rolf hat/hatte eine Erkältung uuuuuuuuuuund ich bin gestern von der Nordsee mit einer schönen handfesten Erkältung zurück gekommen??????????? Komisch, anscheinend, hatten wir doch in den letzten Tagen alle drei Emailkontakt???
    Sollte doch was Wahres dran sein an deinen Gedanken?
    mo, ich wünsch dir Gute Besserung...

    LG Heike

    AntwortenLöschen
  4. Ich gehe schnell wieder, habe keinen Bock auf
    Hals,Nase,Ohren.... usw...

    Hiermit sende ich einen ganzen Batzen Gesundheit.

    Eure Oppi

    Daumen hoch für deine Tänzerin

    AntwortenLöschen
  5. Diese Anfänge könntest du ohne weiteres als moderne Kunst belassen - die sehen so kirre aus , wie aus einer anderen Welt - ich bin echt gespannt wie die werden.

    Und vergiss dein Zukunftsprojekt nicht!!!

    AntwortenLöschen

Hier freue ich mich über Eure Kommentare...

Related Posts with Thumbnails