Dienstag, 11. Oktober 2011

Foootooooos!!!!

ja, ja.
ne, ne - es kommen keine neuen.
Ich bin am Laden ( man beachte bitte das "am"!)

So 12 oder mehr Jahre digitale Fotografie oder Knipsen - das ist schon ein Schwung Bilder.

Da hatte ich 2005 mal eine heftige Diskussion mit einem mehr als leicht angeschickerten ehemaligen neutralen Freund, der meinte, ich würde meine Nachwelt um die Dokumente betrügen, wenn ich sie digital irgendwo spaichern würde... der Gute hatte, wie gesagt, zuviel Mekongh intus und eh keine Ahnung von digitaler Fotografie bzw. Computern.


Ich habe hier etliche Alben mit Uralt-Fotos, liebevoll eingeklebt und teilweise auch beschriftet.
Na - und Schuhkartons jede Menge mit Papierbildern, die noch eingeklebt werden müssten.

Und wann guck ich da rein, in so ein Album (geschweige denn Schuhkarton!) - ?
So gut wie nie.
Und vergilben tun die auch, die bunten - selbst im Album.

Ah ja - nicht zu vergessen die Dias.
Dias werden geknipst, gerahmt und (??? immer noch???) vorgeführt, obwohl schon alle Welt "damals" über diese "Dia-Abende" lästerte.
Zwangsweises Gemeinschaftsgucken....

Also hat mo, seit sie Internet hatte und eine digitale Kamera besaß, begonnen, ihre Fotos zu speichern. Erst mal auf der begrenzten Festplatte, dann bei einem "Hoster".
Später dann auch noch zusätzlich auf CDs und externer Festplatte.

Externe Festplatten können auch kaputt gehen.
CDs sind ebenfalls nur begrenzt haltbar.
Und PCs - ohhhh, die können aber richtig abschmieren!

Aber die Hoster - die bleiben.
Wobei - selbst wenn man ein paar Euro zahlt, damit man richtig hochschaufeln kann - auch ein Hoster kann keine Garantie übernehmen, dass nicht plötzlich einige Bilder einfach "wech" sind.
Zumindest "webshots" nicht.
Auf Anfragen kommt keine Reaktion.
Vielleicht ist das auch die Strafe dafür, dass frau ihre "Premium"Mitgliedschaft nicht mehr erneuert hat in der Annahme, dass ja nun alle Bilder "oben" und somit in Sicherheit seien...
Runterladen der eingestellten Alben geht als Null-Beitrags-Mitglied auch nur ein Ordner.
Also nochmal bezahlt und alle Ordner in Sicherheit gebracht.
Samt der "verschwundenen" Bilder.

Nun lade ich sie gerade bei Flickr hoch - in der Hoffnung, dass sie dort bleiben.
Die antworten auch wenigstens.
Sogar auf deutsch.

Es wäre mir echt peinlich, wenn ich meinen Nachkommen keine Bilder mehr hinterlassen würde, nur weil ich die Kosten für die 100000 Papierabzüge oder Drucke gescheut habe.


Wobei - meine Nachkommen haben auch alle Internet - und Schuhkartons kann ich von einer Freundin, die einen entsprechenden Laden hat, für ummesunst bekommen - an denen soll es nicht liegen.

Jetzt geh ich erst mal weiter klicken und hochladen - ist echt eine reine Zeitarbeit.

Aber es gibt bestimmt die Tage einige Fotos - wenn auch nicht aktuell, aber aussagekräftig.

Kommentare:

  1. Lach, du bist gut, ich kann mich noch an die Anfangszeiten erinnern, da habe ich Digi Cams für total verblödet gehaltet, ehrlich. Hab mich gefragt, was daran toll sein soll, schaut eh keiner auf dem PC an.,,,,

    Na zum Glück bin ich lernfähig und inzwischen sammel ich sie auch brav im Netz. ABer deshalb öfter anschauen als die sorgsam eingeklebten? Da gibt es wohl eher keinen Untersched.

    LG Shoushou

    AntwortenLöschen
  2. Öh, so bei deinem Post krieg ich nen schlechtes Gewissen. Hab so ca. 10 Tausend Fotos auf diversen Speichermedien rumfliegen und sollte auch endlich mal sortieren und vor allem aus-sortieren... Grausame Vorstellung. Aber... was setz ich mich überhaupt unter Druck. Da ich keine Nachkommen habe, muss ich auch nix aufbewahren *grins* Problem gelöst! Alles bleibt, wie es ist. Das schlechte Gewissen auch *grummel*

    LG; dieMia

    AntwortenLöschen
  3. hi, hi - ich lade auch gerade erst mal ungeordnet - bzw. unkommentiert hoch (bei Flickr) - mal öffentlich, mal hübsch privat und - wie ich mich kenne, fange ich dann nächstes jahr (??) an, mal zu ordnen.

    OK - Grobordner sind ja schon da...

    AntwortenLöschen
  4. PS- wenn Ihr gucken wollt (hab nix dagegen). oops - wie ich gerade feststellen musste, ist pro Album nur ein Foto drin und der Rest tummelt sich im allgemeinen Pott - irgendwas mach ich falsch.

    Na ja, frau hat ja sonst nix zu tun... also nächster Schritt - alles in die Alben sortieren... Ach du Schxxx....

    AntwortenLöschen

Hier freue ich mich über Eure Kommentare...

Related Posts with Thumbnails