Montag, 21. November 2011

Ich warte noch ein wenig....

mit dem Aufstellen des Misburger Weihnachtsbaumes...

und widme mich erst einmal den persönlichen kleine Freuden und Problemchen.

Also die beiden Herren "Hund" beginnen, sich zu vertragen.
Na ja, von Verbrüderung ist es noch ein kleiner Schritt weit entfernt - aber "der Weg ist das Ziel".

Aber immerhin wache ich nicht mehr plötzlich zwischen zwei Lefzen hochziehenden laut knurrend freigelegten Gebissen auf (OK, links. beim Alien, sind es etwas weniger Zähne, aber dafür knurrt er lauter) , die sich darüber streiten, wer nun zwischen Bauch und Busen an Mamas Körper liegen darf...

Die Herren haben sich mittlerweile auf Bauch oder Busen geeinigt. Alternativ die Kniekehle oder der Rücken (den aber dann bitte "langgestreckt").
Ich bin nur froh, dass May Pen Lay (die Thaikatze) derzeit noch Urlaub beim Ex macht.
Obwohl ich ihr zutraue, dass sie den Merlin genauso erziehen würde wie as Alien seinerzeit...

Problem bleibt weiterhin - der Merlin ist ein Motzkopp, was andere Rüden angeht.
Vor allem, wenn er an der Leine geht - und das wird er auch erst einmal weiterhin, solange die Bindung noch nicht fest genug zwischen uns ist.

Andererseits hat er dem Alien beigebracht, dass Hund brav stehen bleibt, wenn die Leine angelegt wird.

Heute gab es mal wieder "Rippchen" - Das Alien bekam seines "unten", das für den Merlin habe ich mit ihm zusammen nach oben getragen, da der Merlin keine durchsichtigen Treppen mag.

Irgendwann war das Alien fertig mit dem seinen und tapperte die Treppe hoch - was der Merlin mit einem leisen Grollen begleitete.


Warum?
Der Fresssack (schreibt man das mit 3 s???) war immer noch satt von was auch immer er dem Alien geklaut hatte und bewachte sein unangetastetes Rippchen aus seiner Designerhöhle heraus....

Ich liebe meine Viecher....

Kommentare:

  1. *schmunzel*

    Ich mag deine Berichte und Anekdötchen über die zwei sehr gerne :) Und ja, Fresssack schreibt man tatsächlich mit drei "S" ;)

    Liebe Grüße...

    AntwortenLöschen
  2. Schön, wenn die beiden sich näher kommen. Bin gespannt was passiert, wenn deine Katze wieder da ist.

    lg
    Meagan

    AntwortenLöschen

Hier freue ich mich über Eure Kommentare...

Related Posts with Thumbnails