Montag, 12. Dezember 2011

Eierlich....

Nachdem ich mich ja nun durch etliche online Workshops, Bücher und eigene Inspirationen durchgewühlt habe, kam dann gestern doch der Punkt, an dem ich feststellte, dass ich Eierschalen brauche.
Ne, nicht lachen - es geht nicht um Eierkuchen unterm Weihnachtsbaum oder so - auch nicht um Hunde Barfen oder frühosterliche Vorbereitungen - ne, ich brauche einfach Eierschalen.

Wird auch noch nicht verraten, wofür.

Also bin ich heute abend zum Netto gegenüber getigert und habe mir ein 10er Pack gekauft.

Und dann hab ich die Eier angeguckt und das Problem auf heute abend verschoben.
Wer kann schon alleine 10 Eier auf einmal vertilgen?

Und heute - es wird 2011 nix mehr mit dem Abnehmen, aber es ist ja nur unterbrochen - also fröhlich erst einal zwei Eier aufgeschlagen und im Tellerchen in die Mikrowelle gestellt.
Jaaaa, doch, das Experiment mit dem heilen Hühnerei, welches dann darin explodiert, hab ich auch schon durch.

Aber das von heute war neu.

Ohne Schale - 1 Minute bei 700°C (meine Microwelle ist schon betagter, aber dafür brauch ich auch keine 1000 Seiten Anleitung) - oh, prima.
 ich wollte ja auch nur so was wie ein Spiegelei ohne Fett (ja, ja...) - wunderbar.

Dann gucke ich so über den Teller und plötzlich macht es "PLOPPPPP" -
Der Schaden hält sich in Grenzen - ein kleiner Flatsch auf dem Pullover, aber "Spiegel" Ei kaputt.
Aber auch nur eins!
Und auch erst post microwawe....
 

Egal - wieder 2 Eeierschalen mehr (die hab ich heute vorsichtig gewaschen in die Mikrowelle gesteckt, und sie haben es wunderbar überstanden) und telefonisch noch ein paar bei einer Freundin bestellt (die können ja ruhig zerdetscht werden).

Aber dafür habe ich den Merlin nochmal erwischt - und er ist auch nicht böse, es hat ja auch nur 1x geblitzt, und nun lass ich ihn in Ruhe...

Kommentare:

  1. Auf die Idee bin ich ja noch gar nicht gekommmen. Dabei mach ich auch meinen Eierstich in der Welle. Ausserdem mag ich Spiegelei sowieso lieber mit kaputtem Gelb.

    PS: Dann sieht Merlin nur so alt aus, weiss der so weiss ist am Kopp.

    Ich geh dann mal Sicherheitsabfragewort eingeben...

    AntwortenLöschen
  2. @ SusiP:
    grööööööööhl - wenn Du den Merlin in Natura erlebst, wie der ne Riesenschnauzerin (eben vorhin) beschmust, würdest Du alle Vorurteile von wegen "weiß am Kopp" über Bord schmeißen.

    Wenn ich meine beiden Zwerge so ansehe, wird mir so irgendwie klar, warum die kleinen Männer so oft absolute Power-Positionen besetzen.

    (ja, ja - Napoleon auch...)

    AntwortenLöschen
  3. Hm, nachdem mir ein Ei im Mikrowelleneierbecher nach genau befolgter Anweisung explodiert ist hab ich kein Ei mehr in die Mikro getan. Aber das mit dem Spiegelei probier ich doch aus. Wenn nur eins explodiert gehts ja *g*
    Der Merlin ist ja ein Hübscher. Sieht richtig hoheitsvoll aus wie er da sitzt.

    AntwortenLöschen
  4. So ein hübscher kleiner Kerl und dann heißt er auch noch Merlin :) Toll :)

    AntwortenLöschen

Hier freue ich mich über Eure Kommentare...

Related Posts with Thumbnails