Freitag, 31. Mai 2013

WiP "Mann und Frau und L(i)eben..."

Während omamo über den Schnitten für die Körper der Fischlinge brütet, modelliert sie parallel dazu an zwei Köpfen für 2 Körper, die sie schon entworfen hat.
Warum denn auch nicht mal umgekehrt... *lol*

Also hier mal Prototyp Körper:

omamo meinte, "noch nicht einstellen!!! das blickt kaum ein Mensch!!!"

Ich hab mich dann durchgesetzt, weil das Spannende an WiPs (für die Beobachter) ist doch, zu sehen, wie sich etwas entwickelt.

Und so geht es dann auch spannend mit den Köpfen aus lufttrocknender Modelliermasse weiter...

Ich hoffe jedenfalls, Ihr habt Spaß daran, WiPs zu verfolgen....

Kommentare:

  1. Ja das ist wirklich der interessanteste Teil. Danke fürs zeigen. Auch wenn ich mir mit dem ersten Foto noch nichts genaues vorstellen kann. bin schon gespannt wie es weiter geht.

    Liebe Grüße
    Anna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. grins, das geht mir ja selbst oft so.... (also gespannt sein, wie es weiter geht)...

      Löschen
  2. Der Titel ist genauso vielversprechend wie die ensthende Figur... bin schon sooo gespannt!

    AntwortenLöschen
  3. WIPs sind interessant. Wer weiss denn schon, wie eine Fischling entsteht.

    AntwortenLöschen
  4. "Ich hoffe jedenfalls, Ihr habt Spaß daran, WiPs zu verfolgen...." Ach Mo, ich hab einfach nur Spaß, Deinen BLOG zu verfolgen, das hab ich lange Zeit sträflich vernachlässigt. Sorry. Aber die Wirkung ist besser, als jeder Depressions-Therapeut. Und darauf kannst Du Dir wirklich was einbilden.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke! <3 <3 <3
      Und schön, dass Du mal wieder vorbeigeschaut hast!
      ;-)

      Löschen

Hier freue ich mich über Eure Kommentare...

Related Posts with Thumbnails